» » Die Tänzer am Wiener Hofe im Spiegel der Obersthofmeisteramtsakten und Hofparteienprotokolle bis 1740 (Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs) (German Edition)

Die Tänzer am Wiener Hofe im Spiegel der Obersthofmeisteramtsakten und Hofparteienprotokolle bis 1740 (Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs) (German Edition) download epub

by Andrea Sommer-Mathis


Epub Book: 1451 kb. | Fb2 Book: 1955 kb.

Andrea Sommer-Mathis Close. 1 2 3 4 5. Want to Read. Are you sure you want to remove Die Tänzer am Wiener Hofe im Spiegel der akten und e bis 1740 from your list? Die Tänzer am Wiener Hofe im Spiegel der akten und e bis 1740. by Andrea Sommer-Mathis. Published 1992 by Generaldirektion des Österreichischen Staatsarchivs in Wien.

Andrea Sommer-Mathis: Ergänzungsband 11. Die Tänzer am Wiener Hofe im Spiegel der akten und e bis 1740 (1992). Andrea Sommer-Mathis: Ergänzungsband 11.

The journal was established by the Austrian Geographical Society in 1857 as Mitteilungen der . Geographischen Gesellschaft in Wien (English: Annals of the Imperial-Royal Geographical Society at Vienna).

Generaldirektion des Österreichischen Staatsarchivs, (c)1992. Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs. Physical Description: 92 p. ;, 24 cm. Title: Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs. Download book Die Tänzer am Wiener Hofe im Spiegel der akten und e bis 1740, Andrea Sommer-Mathis.

Die Tänzer am Wiener Hofe im Spiegel der akten und e bis 1740. Zeremoniell und zeremonielles Handeln am Wiener Hof. Eine Skizze. In: Der Wie-ner Hof im Spiegel der e (1652–1800).

Zur integrativen Wirkung des Wiener Hofes am Beispiel der Hofstaaten von Kaiserinnen und Erzherzoginnen zwischen 1611 und 1657 Mark Hengerer: Die Hofbewilligungen der en Stande im zweiten Drittel des 17. Jahrhunderts

Zur integrativen Wirkung des Wiener Hofes am Beispiel der Hofstaaten von Kaiserinnen und Erzherzoginnen zwischen 1611 und 1657 Mark Hengerer: Die Hofbewilligungen der en Stande im zweiten Drittel des 17. Jahrhunderts. Zur Frage der Leistungsfahigkeit des aus der Perspektive der Hofforschung zur Habsburgermonarchie Thomas Winkelbauer: Nervus rerum Austriacarum. Zur Finanzgeschichte der Habsburgermonarchie um 1700 Michael Hochedlinger: Der gewaffnete Doppeladler.

Series: Schriftenreihe der Österreichischen Gesellschaft zur Erforschung des 18.

by. Renate Zedinger (Author). Find all the books, read about the author, and more. Series: Schriftenreihe der Österreichischen Gesellschaft zur Erforschung des 18. Perfect Paperback: 237 pages. Publisher: Böhlau (2000). ISBN-10: 9783205990116. ISBN-13: 978-3205990116.

Peter Rauscher (di. Kriegführung und Staatsfinanzen

Peter Rauscher (di. Kriegführung und Staatsfinanzen. Die Habsburgermonarchie und das Heilige Römische Reich vom Dreissigjährigen Krieg bis zum Ende des habsburgischen Kaisertums 1740, Münster, Aschendorff Verlag, 2010, VI-326 p. - Volume 66 Issue 3 - Christine Lebeau.

Wie sah das Hofzeremoniell konkret aus und welche Rolle spielte der Kaiser darin? Wie ging der französische König Ludwig XIV. mit dem Zeremoniell am französischen Hof um?

Wie sah das Hofzeremoniell konkret aus und welche Rolle spielte der Kaiser darin? Wie ging der französische König Ludwig XIV. mit dem Zeremoniell am französischen Hof um? Dies sind die Fragen, die mich bei diesem Thema beschäftigen. Im Verlauf dieser Arbeit werde ich zunächst einige Aspekte des kaiserlichen Hofzeremoniells zwischen 1711 und 1740 beleuchten und anschließend sowohl die jeweiligen Festkalender, als auch die Menschen Karl VI. und Ludwig XIV. vergleichen.


Die Tänzer am Wiener Hofe im Spiegel der Obersthofmeisteramtsakten und Hofparteienprotokolle bis 1740 (Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs) (German Edition) download epub
Foreign Language Study & Reference
Author: Andrea Sommer-Mathis
ISBN: 3850282295
Category: Reference
Subcategory: Foreign Language Study & Reference
Language: German
Publisher: Generaldirektion des Österreichischen Staatsarchivs (1992)